Kolumne
Soul
Fashion

More News

OUTFIT: HIGH WAIST SALE



Vor einer Woche ging es über das Wochenende nach Köln. Das erste Mal. Wir waren auf die Einweihnungsparty eines Studienfreundes meines Freundes eingeladen.

So konnte ich endlich einen langersehnten Wunsch erfüllen: den Kölner Dom zu sehen. Seit dem ich Tod und Teufel von Frank Schätzing gelesen habe, hat er mich nicht mehr losgelassen.
Und tatsächlich ist er überwältigend. Man schaust nach oben und er scheint kein Ende zu finden. Und endlich siehst du ihn in seiner vollen Pracht und musst buchstäblich nach Luft schnappen. Er hat mich beinahe umgehauen. 

Am Abend davor gab es auch das erste Kölsch für mich. Ich bin kein Bierliebhaber. Überhaupt nicht. Angenehm finde ich beim Kölsch jedoch, dass er nicht zu stark im typischen Biergeschmack ist und so auch für Leute wie mich, zu genießen ist. 




Mit der Wohnung im belgischen Viertel kamen wir auch in wenigen Minuten in die Innenstadt. Ein kleines Déjà-vu hatte ich beim schlendern durch die Shopping-Passage, die mich stark an meine Besuche in Holland erinnert hat. Da wir an dem Wochenende des CSD dort waren, war das Einkaufen aber leider kaum möglich. Deshalb freue ich mich schon auf unseren nächsten Besuch. Und den, dann auch ohne Termine, damit ich Köln richtig erkunden kann. 

An einem Laden konnte ich aber nicht vorbei gehen. Der Zalando Outlet war ein wahr gewordener Shooping Traum. Und ich schreie noch immer vor Glück, weil ich dort meine neuen Lieblingsschuhe von ONLY gefunden habe. Und das für weniger als die Hälfte vom ursprünglichen Preis.





Schuhe: ONLY
High Waist Hotpants: Bershka
Top: Reserved





Make-or-Break - Sex beim 1. Date

Eines vorweg: Vergiss diese "Mach dir rar, erst so wirst du interessant" Sprüche. Es hat sich schnell herausgestellt, dass wir andere Menschen mit solchen Psychospielchen nur verunsichern und dem erhofften Zukünftigen das Gefühl vermitteln, kein Interesse zu haben.

Es ist wichtig offen und ehrlich auf den Dating Partner zu zugehen, denn so verhinderst du falsche oder steigende Erwartungen des Gegenübers, eine spätere Enttäuschung und die darauf folgende Frustration.

So ist es auch beim Sex.



Wenn du also beim ersten Date Sex haben möchtest und er auch, steht euch nichts im Weg.

Hier muss ich an einen Artikel der Cosmopolitan denken, in dem es heißt: "In the history of planet Earth, no guy has ever said, "She's awesome. She's intelligent. She's sexy, and she's into Game of Thrones. There's only one problem... We hooked up on the first date.", aber:

Es kann durchaus vorkommen, dass du am vorauffolgenden Tag eine Reue, ähnlich der "Kaufreue" empfindest. Du beginnst dir Gedanken darüber zu machen, wie er jetzt von dir denkt, kannst das Geschehene nicht mehr rechtfertigen und bekommst einen schlechten Einruck von eurem ersten Date. Außerdem spielen Frauen auch schnell mit dem Gedanken, dass der Mann sicherlich nur einen One-Night-Stand wollte und melden sich im Anschluss nicht mehr.




Bei den Männern ist es ähnlich. Hier geht das Klischeedenken weiter. Vielleicht macht er sich im Anschluss Gedanken, dass du vielleicht immer so leicht mit anderen Männern schläfst und hat dir ganz schnell den Leicht-zu-Haben Stempel aufgedrückt. Er fängt an, an deinen positiven Eigenschaften zu zweifeln. 

Nachteile bringt Sex beim ersten Date leider mit sich. Man muss sich also vorher genau bewusst sein, was man möchte und ob es im Zweifelsfall nicht geschickter ist mit dem ersten Mal bis zum 2. oder sogar zum beliebten 3. Date zu warten. 

Vielleicht ist im Fall einer erhofften gemeinsamen Zukunft, weniger einfach mehr Wert.


Bildquelle: Maxpixels

Frei und Verliebt - Mehr Zeit für mich

"Hol mich aus dieser schnellen Zeit, nimm mir ein bisschen Geschwindigkeit, gib mir was, irgendwas das bleibt."

Silbermond hatte aus dem heutigen Phänomen der Schnelllebigkeit einen Hit geschrieben und das sicherlich nicht nur, weil man das Lied gerne hören mochte, sondern weil es uns allen aus der Seele spricht.

"Die Welt ist schnell und hat verlernt beständig zu sein"

Unsere Welt ist unglaublich schnell geworden und die Auswirkungen auf unsere Gefühle spüren wir, meist erst, wenn es uns anfängt zu überfordern.

Wenn die Arbeit kein Ende zu nehmen scheint. Sich der Ärger zuhause täglich wiederholt. Du dich in deinem gefühlt, täglich wechselndem Bekanntenkreis nicht mehr zu festigen weißt.
Wir zehn Dinge gleichzeitig erledigen wollen und der Sog der Geschwindigkeit noch intensiver wird. Dann wird Zeit plötzlich wieder wertvoll.

Runter kommen, sich zurück ziehen, eine Tasse Tee trinken, helfen für den Moment, aber auf Dauer muss eine Lösung gefunden werden um der Autobahn des Lebens hin und wieder zu entfliehen.



AUF ZEITDRUCK MIT KLEINEN PAUSEN REAGIEREN

Wenn der Zeitdruck zu enorm wird, machen wir oft den Fehler alles noch schneller und hektischer erledigen zu wollen. Genau die falsche Strategie.
Meist merken wir im Anschluss, dass die Arbeiten unsauber, vielleicht auch unvollständig erledigt sind. Etwas auf dem Weg nach draußen vergessen worden ist oder alle danach nur noch gestresster sind als vorher.



In solchen Situationen sollten wir eine Pause einlegen, wenn möglich für einen Augenblick vom Ort des Geschehens lösen und bewusst durchatmen, die Gedanken für einen Moment abschweifen lassen um danach wieder konzentrierter an die Arbeit zurückkehren zu können.


LÖSUNGEN AUF DAUER FINDEN

Sport ist ein sehr hilfreiches Mittel um dem alltäglichen Wahnsinn etwas an Geschwindigkeit zu nehmen, sich und seine Gedanken zu ordnen und neue Kraft zu tanken.
Für Menschen die nicht gerne Joggen oder sich anderweitig sportlich betätigen, kann ein Spaziergang durch den örtlichen Park, den Wald oder einfach durch die Straßen der Stadt eine ähnliche Entschleunigung bringen.




EIN HOBBY ALS AUSWEG

Das angenehme Geräusch beim Schneiden des Papieres, der Zuschnitt des Stoffes und das Rattern der Nähmaschine, sind nur wenige der Dinge, die einen beim Nähen abschweifen lassen und einen für wenige Stunden dem Alltag entfliehen lassen. Darüber schreiben, Bilder knipsen und den Rest der Welt daran teilhaben lassen, Runden diese Alltagsflucht gekonnt ab.

Ein Hobby zu finden, sei es lesen, kochen, schreiben oder sich kreativ zu entfalten bringen nicht nur unseren Körper runter, sondern befreien unseren Geist von vielen Krankheiten der Modernen Zeit.

Passend zum Thema, den es vereint Auszeit und Hobby miteinander, den genähten Cardigan nach dem Schnittmuster "Frei&Verliebt" von Jojolino.



















8 Anzeichen die verraten, dass er dich mag

"Ist er ernsthaft interessiert?" oder "Mag er mich wirklich?" gehören zu den Fragen, die wir uns nach den ersten Dates stellen. Dank der Forschung, die menschliche Reaktionen am liebsten untersucht, gibt es etliche Anzeichen die dir eine Antwort auf diese Fragen geben.

Mit diesem Beitrag schließe ich an den Psychotipp aus dem letzten Kolumnenbeitrag an und verrate dir 8 Dinge, an denen du erkennst, dass er dich mag:



Reaktion 1: Er sucht unauffällig nach Körperkontakt 

Ein sanftes Streifen des Armes oder eine zufällige Berührung der Hand. Unbewusst zeigt ein Mensch so Zuneigung und versucht so die Reaktion des anderen zu deuten. 

Reaktion 2: Er lacht selbst über den schlechtesten Witz

Ein herzhaftes Lachen über einen Witz, den noch niemand lustig fand. Ein weiteres Zeichen seiner Zuneigung. 

Reaktion 3: Körperkontakt sobald ein anderer Mann in Sichtweite kommt

Ein wohl eher evolutionäres Verhalten, den so zeigen Männern ihren Gegenspielern, dass die Frau schon zu ihnen gehört.

Reaktion 4: Er möchte ständig Zeit mit dir verbringen

Selbst nach einem langen Uni/Schul- oder Arbeitstag frägt er dich nach einem Treffen, selbst wenn er dafür sein Fußballtraining sausen lässt. Klares Anzeichen, wer Freunde oder andere sonst wichtige Aktivitäten nach hinten verschiebt, hat eine Zukunft mit dir vor Augen.


Reaktion 5: Er hört dir zu

Ein Mann, der dir aufmerksam zuhört und Interesse an deinem Leben zeigt, möchte dir nicht nur auf persönlicher Ebene näher kommen, sondern auch auf emotionaler. Und alles, was sich auf emotionaler Ebene abspielt, spricht immer für die sichere Zuneigung des gegenüber.

Reaktion 6: Er zeigt sich verletzlich 

Er spricht über Dinge, die ihm unangenehm sind und die ihn verletzlich dir gegenüber machen. Ein echter Vertrauensbeweis.


Reaktion 7: Er stellt dich seinen Freunden oder der Familie vor

Spätestens jetzt sollte dir klar werden, dass er es ganz sicher ernst mit euch meint.


Reaktion 8: Er plant dich in seine zukünftige Lebensplanung mit ein

Er spricht von gemeinsamen Urlauben, gemeinsamen Aktivitäten mit Freunden oder lädt dich zur Familienfeier ein. Ab einem gewissen Alter spricht man auch früh über das Zusammenziehen und spricht mit dem Partner über Zukunftswünsche.





First Date - 3 manipulative Tipps die zu dem zweiten Date führen

Laut den neusten Studien braucht es genau 15 Minuten um zu entscheiden, ob das erste Date ein Erfolg ist oder nicht. 15 Minuten die entscheiden, ob er oder sie sich für ein weiteres Date entscheiden werden.



In diesem Beitrag geht es nicht um Regeln, Leitfaden oder sonstiges "So schaffst du es...", sondern um Manipulation und Illusion. Manipulation klingt bösartig, ich weiß. Aber mogeln wir nicht manchmal, um etwas zu bekommen, dass wir uns wünschen. Und hier liegt der Schwerpunkt darauf, ein weiteres Date zu bekommen.

In meinem letzten Beitrag (hier klicken um zu "The first date interview" gelangen) schreibe ich in einem Satz, dass beim Dating auf die Ausgeglichenheit zu achten ist. "Wie bei einem Tennisspiel, bei dem der Ball hin und her geschlagen wird", darauf solltest du zu jedem Zeitpunkt achten. Du solltest mit deiner Persönlichkeit weder über- noch unterfordern.

Beim ersten Date ist es außerdem wichtig, auch wenn er in uns allen steckt, den "kleinen Psycho" in dir erst einmal zu verstecken. Für alle Männer sind wir Frauen irgendwo kleine Psychos, sonst wären Memes über Frauen und ihre Eigenarten wohl nicht so beliebt. Für das erste Date und vielleicht auch für einige danach, sollten wir jedoch versuchen "normal" zu wirken. "Normal", nicht perfekt.

Kommen wir zu Tipp Nr 1: Die Farbe Rot

Rot gilt als warme Farbe und wird mit einer warmen Persönlichkeit verbunden. Frauen verknüpfen mit ihr Romantik, bei Männern wird die Farbe Rot eher mit Erotik verknüpft. Also versuche es beim ersten Date doch einfach Mal mit dem kleinen Roten.



Tipp Nr. 2: Ein angenehmer Duft

"Ich kann dich gut riechen" ist ein weit bekannter Spruch, der sehr Ernst zu werten ist. Der Geruch ist sehr entscheidend für die spätere Partnerwahl, da er unser genetisches Profil wiederspiegelt. Den "genetischen Duft" können wir, da einige Körperrezeptoren nur auf einen bestimmten Duft reagieren zwar nicht täuschen, aber mit einer gründlichen Körper und Zahnreinigung können wir zumindest verhindern, dass der Angebetete direkt die Flucht ergreift.

Tipp Nr. 3: Der Ort spielt die Musik

Adrenalin schweißt zusammen und macht interessant, deshalb sollte beim ersten Date etwas Aufregendes erlebt werden. Ein Fallschirmsprung muss es zwar nicht gleich sein, aber wie wäre es mit einer Achterbahnfahrt während dem Kirmesbesuch oder einem Tag im Freizeitpark. Das erstes Date im Freizeitpark klingt für einige auch so schon nach dem späteren Traumpartner. Und wenn es dann doch eher ein ruhiger und gemütlicher Filmeabend (denke daran, dass Filme schauen jedoch wenig zu intensiven Gesprächen einladen) werden sollte, dann sollte man sich für einen Horrorfilm entscheiden.

Tipp Nr 4: Handy aus

Ob aus, Flugmodus oder einfach nur lautlos ist hier relativ, aber schenke deinem Date die vollkommene Aufmerksamkeit. Facebook, Instagram und Whatsapp sind in dieser Zeit ein absolutes NoGo!



Und hier noch ein kleiner Psycho Tipp: Um zu erfahren ob der Datingpartner Interesse zeigt, hilft eine vorsichtige Annäherung. Wird der Annäherungsversuch angenommen oder sogar erwidert, z.B ein Einhaken in den Arm, dann könnt ihr euch der Zuneigung des anderen sicher sein.