Sex at the favorite city

The Break-up oder Wie werde ich ihn los? 5 Schritte zum Seelenfrieden

Juni 07, 2017 Unsophisticated Sarah 1 Comments

Eine Trennung ist für uns alle schwer, auch für die, die uns Tipps geben um darüber hinweg zu kommen oder um den Schmerz zu mindern. 
Eins sag ich dir vorweg: Es wird wehtun, egal was du tust und egal wie viele Ratgeber du dir durchlesen wirst. Bei jedem dauert der Schmerz unterschiedlich lange und für jeden gibt es andere Dinge, die dabei helfen die Trennung zu überwinden. 

Aber wir alle müssen den selben Schritte gehen um mit dem Ex-Partner abzuschließen:

A break up is tough for all of us, even for those who give us advice to get trough it or at least reduce the pain. But let me tell you up front: It will hurt. Doesn't matter what you do or how many advisors you'll read. The pain will lasts for everyone differently and there are various things that can help to overcome the break-up. 



But we all have to make the same steps to finally get over the Ex:



#1 Der endgültige Kontaktabbruch

Kein ich lösche die Nummer, schreibe ihm aber in einer durchheulten Nacht auf Facebook. 
Kein stalken auf Social Media Kanälen oder ausquetschen von Freunden. 
Es wird nicht besser und der Grund der Trennung ist dadurch auch nicht aus der Welt. 

Ist die Beziehung zu Ende, dann ist sie es auch.

Also lösche die Nummer und entferne ihn von jeglichen Online Plattformen auf denen ihr Verknüpft seid. Besser sofort, als nach der 14. verzweifelten Nacht.

# 1 The final contact termination

 None of the, I'm going to delete his number, but write him on Facebook after a night full of tears. No stalking on social media channels or questioning friends. It's not going to get better nor is it changing the reason about the break-up. 
When a relationship comes to an end, it's over. So delete the number and remove him from every online platforms you are connected. Better now, then 14. desperate and hopeless nights after.



#2 Sachen ausmisten

Nach dem ersten Heulkrampf sollte genug Wut vorhanden sein, um alle Überbleibsel des Ex-Partners auszumisten.

Packe sie alle in eine Kiste und räume sie in den Keller oder lasse sie von deinem besten Freund abholen. Der erneute Kontakt mit dem Ex ist zu vermeiden. Denn das Schlimmste wäre jetzt ein Mitleidsfick, weil er deine Tränen nicht erträgt und dann wartet bis du wieder Zuhause bist um erneut mitzuteilen, dass es aus ist.
#2 The clean up 



After the first big cry fit should be enough anger inside of you to sort out all of you Exes belongings. Store them in a box and put it in the basement or let your best friend come to pick it up. Avoid any contact with your Ex. Because the worst possible thing would be a sympathy shag because he can't stand to see your tears, So he'll will wait until you're back home, just to tell you again, it's over.



#3 Lass deinen Emotionen freien Lauf

Nachdem der Kontakt abgebrochen ist und alle Sachen aus dem Haus sind, ist es Zeit für den schwierigsten Teil. Zeit die Trauer, deine Enttäuschung und die Wut raus zu lassen. Weinen, schreien, laufen, putzen. Es gibt viele Möglichkeiten seiner Emotion Kraft zu geben. Lass sie bis aufs Höchste ansteigen. Denn nur so können sie abschwächen.


# 3 Let your emotions run free 

After all his things are out of the house and contact has been broken off, it's time for the most difficult part. It's time to let go of the sadness, the disappointment and the anger. Crying, screaming, runing, cleaning. There are a lot of otions to give your emotions strength. Allow your emotions to raise to the highest. That's the only way to relieve them.



#4 Zeit zum Lästern

Jaja. Wir sollten dem Ex mit Respekt entgegnen, die Zeit mit ihm wertschätzen und an die schönen Tage denken. Mehr als, er war doch so toll und ich vermisse die Zeit mit ihm kommt dabei aber leider nicht raus. Du musst die Gründe erkennen, die gegen diese Beziehung sprechen. Warum ihr nicht mehr zusammen seid, die Beziehung nicht funktioniert hat und auch, zumindest für den Moment, nicht funktionieren wird. 
Für Vernunft ist danach auch noch Zeit.

Also her mit der besten Freundin, einer Flasche Champagner (Gönn dir das gute Zeug!) ganz viel Eis und dem heißesten Typen den Hollywood zu bieten hat. Nichts wie raus mit seinen schlechten Angewohnheiten, nervigen Hobbys und nicht nachvollziehbaren Gedankengängen.


# 4 Time for slander 



Yes  Yes. We should counter our ex with respect, appreciate and remember the beautiful days. Unfortunately more than, he was so great and I'll miss the time with him, does not come around. You need to recognize the causes which speak against the relationship. The reason why you're no longer together, the relationship, why it didn't work out and won't ffor right now. You'll have time for rationality later. 



Therefore, grab on to your bestie, a bottle of champaigne (The good stuff of course!) a whole lot of ice cream and the hottest guy the Hollywood has to offer. Nothing but out with his bad habits, annoying hobbies and incomprehensible thoughts.



#5 Vergeben bedeutet nicht Vergessen 

Unpassend nach dem Kontaktabbruch, dem Sachen ausmisten, Emotionen rauslassen und ablästern von Vergeben zu sprechen. Aber es gehört dazu. 
Um komplett mit dem Beziehungsende abzuschließen, musst du euch vergeben. 
EUCH. In vielen Ratgebern lese ich dauernd davon "Ihm/Ihr zu vergeben". Niemand kann von dir erwarten, dass du einem Ex, der dich nicht wertgeschätzt hat, dich betrogen oder sogar geschlagen hat, zu vergeben. Aber du bist es dir und deinem Seelenwohl schuldig dieser Beziehung zu vergeben. Weder du oder dein Ex konnten hervorsehen, wo diese Beziehung hinführt. 

Also Kopf hoch, denn du hast dadurch wieder mehr fürs Leben gelernt und laut Statistik kommst du mit jeder zerbrochenen Beziehung einer funktionierenden näher. 


#5  Forgive, but not forget

It might seem a little odd to talk about forgiveness after the contact break-off, the clean out, the relieve of emotions and slander. But it pretains to it. To be completly able to finalize the end of the relationship, you must forgive the both of you. BOTH. 
I constantly read in a lot of advivisors "to forgive him/her". Nobody can expect of you to forgive an Ex who wouldn't cherish you, cheated on you or even abused you. But you owe it to your souls well being to forgive this relationship.
None of you could have known where this relationship would lead.

So chin up, you've learned more for life and according to statistics "with every failed relationship, you've come closer to a functioning one."

1 Kommentar: